Le penseur - The "Evolution"

Testimonial Peter Went

„Ich bin ein Weltenbummler und gleichzeitig leidenschaftlicher Segler, deshalb mache ich mir Gedanken um unsere Umwelt. Ursprünglich kam die Inspiration von dem niederländischen Astronauten Wubbo Ockels, der mit einem vollautonomen Segelboot experimentierte. Das entfachte mein Interesse an einem Katamaran, der seine eigene Energie erzeugen kann.

Nach umfangreicher Recherche fand ich Torqeedo, einen deutschen Hersteller von hochwertigen Elektro-Hybrid-Antrieben für Boote. Die Idee war, während des Segelns Energie zu erzeugen, um damit die Batterien aufzuladen. In Kombination mit Solarpaneelen ist es nun möglich bis zu 2,5 kWh Strom zu erzeugen, der in vier Lithium-Ionen-Akkus gespeichert werden kann.

Mit Privilège fand ich den richtigen Partner, um meinen Traum wahr werden zu lassen. Das Team war begeistert davon, so eine innovative Technologie in einem ihrer Luxus-Katamarane zu integrieren. Nach einem spannenden Prozess geprägt von viel Recherche und Herausforderungen sowohl im Design als auch im technischen Bereich und vielen weiteren individuellen Anpassungen wurde meine Traumyacht schließlich zur Realität. „Le Penseur“, meine Privilège Serie 5, verfügt nun über einen Torqeedo Deep Blue Hybrid-Antrieb.

Um meine neue Yacht kennenzulernen und gegebenenfalls weitere Optimierungen vorzunehmen, plane ich diesen Sommer Europa zu besegeln. Danach würde ich gerne die Karibik erkunden oder die Welt umrunden.“

Mehr News & Stories

Der Messestand von Privilège auf der International Multihull Show 2022

Spannende Einblicke und ein Flaggschiff der…

Gruppenfoto des Katamaran-Teams Privilège für die Internationale Multihull-Bootausstellung 2022 in La Grande-Motte

Besuchen Sie uns auf der größten Multihull-Show…

Privilège 580 catamaran nominated as Multihull of the Year 2022

Unsere Privilège Signature 580 ist nominiert in…