Privilege Series 6 - Exterieur.jpg | Privilège

Privilège Serie 640

Bereits die weitläufige Flybridge der Privilège Serie 640 lässt die ganze Pracht dieses Luxuskatamarans erahnen. Zwei Steuerstände bieten komplette 360-Grad-Sicht, die einladende Lounge verspricht Entspannung pur. Geht man die Treppe backbord oder steuerbord hinunter, gelangt man zum Hauptdeck mit großzügig viel Platz auf dem Vorschiff und einem loftähnlichen Cockpit achtern. Mit einer Gesamtwohnfläche von 180 m² ist dieser hochseetaugliche Segelkatamaran das perfekte Luxus-Zuhause für Bluewater Cruising.

Wir lieben unsere Privilège und bekommen viele wunderbare Kommentare von anderen Yachteignern, die wir treffen.
PHILIP A. - Eigner, Nordamerika
Privilege Serie 6 - Sailing Today Award 2016
Prix Etienne Marcel 2016

Exterieur Design. Markant und Souverän

Genießen Sie die Ästhetik unserer Luxus-Katamarane

Erstklassiges Interieur

Handgefertigte Materialien, kombiniert mit ausgezeichnetem Design
Privilège Serie 640 Salon | Jeder findet einen Sitzplatz im großzügigen Salon. | Privilège
Jeder findet einen Sitzplatz im großzügigen Salon.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Die großzügige Deckenhöhe ermöglicht bequemes aufrechtes Sitzen auf allen Betten. | Privilège
Die großzügige Deckenhöhe ermöglicht bequemes aufrechtes Sitzen auf allen Betten.
Privilège Serie 640 Salon | Die elegante Linienführung und die großen Fenster machen den Salon zum perfekten Platz um auch einen Regentag zu genießn. | Privilège
Die elegante Linienführung und die großen Fenster machen den Salon zum perfekten Platz um auch einen Regentag zu genießn.
Privilège Serie 640 Salon | Es ist genug Platz für alle da auf einem Sofa mit Platz für 10. | Privilège
Es ist genug Platz für alle da auf einem Sofa mit Platz für 10.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Das offene Design von Eignerkabine und -badezimmer lassen so viel natürliches Licht wie möglich in die Innenräume. | Privilège
Das offene Design von Eignerkabine und -badezimmer lassen so viel natürliches Licht wie möglich in die Innenräume.
Privilège Serie 640 Salon | Glasschiebetüren öffnen den Salon zum Heck-Cockpit und vergrößern den Wohnraum ungemein. | Privilège
Glasschiebetüren öffnen den Salon zum Heck-Cockpit und vergrößern den Wohnraum ungemein.
Privilège Serie 640 Navigationstisch | Ein eigener Kartentisch im Salon macht die Segelplanung zum Kinderspiel und kann auch als Schreibtisch genutzt werden. | Privilège
Ein eigener Kartentisch im Salon macht die Segelplanung zum Kinderspiel und kann auch als Schreibtisch genutzt werden.
Privilège Serie 640 Salon | Die Leseecke im Salon überzeugt mit viel verstecktem Stauraum. | Privilège
Die Leseecke im Salon überzeugt mit viel verstecktem Stauraum.
Privilège Serie 640 Salon | Die Kabinen in beiden Rümpfen werden durch Treppen vom Salon aus erreicht. | Privilège
Die Kabinen in beiden Rümpfen werden durch Treppen vom Salon aus erreicht.
Privilège Serie 640 Gästekabine | Die Gästekabine bietet zahlreiche Staumöglichkeiten und erstrahlt in natürlichem Licht. | Privilège
Die Gästekabine bietet zahlreiche Staumöglichkeiten und erstrahlt in natürlichem Licht.
Privilège Serie 640 Gästekabine | In allen Kabinen können Sie kompfortabel aufrecht stehen. | Privilège
In allen Kabinen können Sie kompfortabel aufrecht stehen.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Die Eignerkabine hat ihr eigenes direkt zugängliches Bad. | Privilège
Die Eignerkabine hat ihr eigenes direkt zugängliches Bad.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Die Eignerkabine überzeugt mit besonders viel Stauraum. | Privilège
Die Eignerkabine überzeugt mit besonders viel Stauraum.
Privilège Serie 640 Galley-Down | Für noch mehr unverbauten Raum im Salon ist die Galley in einem der Rümpfe zu finden. | Privilège
Für noch mehr unverbauten Raum im Salon ist die Galley in einem der Rümpfe zu finden.
Privilège Serie 640 Badezimmer | Zwischen Waschbecken und besonders großem Wandspiegel strömt natürliches Licht auch in die Badezimmer. | Privilège
Zwischen Waschbecken und besonders großem Wandspiegel strömt natürliches Licht auch in die Badezimmer.
Privilège Serie 640 Gästekabine | Die Gästekabine lädt auch am Tag zum Verweilen ein. | Privilège
Die Gästekabine lädt auch am Tag zum Verweilen ein.
Privilège Serie 640 Salon | Die warme indirekte Beleuchtung im Salon schaffen eine gemütliche Atmosphäre. | Privilège
Die warme indirekte Beleuchtung im Salon schaffen eine gemütliche Atmosphäre.
Privilège Serie 640 Gästekabine | Auch wenn Sie sich für Einzelbetten in den Gästekabinen entscheiden, die Deckenhöhe bleibt und Sie finden sogar noch mehr Stauraum. | Privilège
Auch wenn Sie sich für Einzelbetten in den Gästekabinen entscheiden, die Deckenhöhe bleibt und Sie finden sogar noch mehr Stauraum.
Privilège Serie 640 Gästekabine | Eine extrabreites Doppelbett finden Sie nicht nur in der Eigner-, sondern auch in der Gästekabine. | Privilège
Eine extrabreites Doppelbett finden Sie nicht nur in der Eigner-, sondern auch in der Gästekabine.
Privilège Serie 640 Cockpit | Das Cockpit kann flexibel und ganz nach Ihren Vorlieben mit Segeltuch nach außen hin geschlossen werden. | Privilège
Das Cockpit kann flexibel und ganz nach Ihren Vorlieben mit Segeltuch nach außen hin geschlossen werden.
Privilège Serie 640 Salon | Mit nur ein paar kleinen Lampen wird der Salon zur perfekten Leseecke. | Privilège
Mit nur ein paar kleinen Lampen wird der Salon zur perfekten Leseecke.
Privilège Serie 640 Cockpit | Entscheiden Sie selbst, ob Ihr Cockpit an allen Seiten offen sein soll oder Sie lieber wind- und wettergeschützt sitzen möchten. | Privilège
Entscheiden Sie selbst, ob Ihr Cockpit an allen Seiten offen sein soll oder Sie lieber wind- und wettergeschützt sitzen möchten.
Privilège Serie 640 Galley-Down | Der Raum im Rumpf wird perfekt genutzt mit breiten Wegen, die die Kabinen und die Galley verbinden. | Privilège
Der Raum im Rumpf wird perfekt genutzt mit breiten Wegen, die die Kabinen und die Galley verbinden.
Privilège Serie 640 Salon | Kleine Details wie der eingebaute Untersetzer auf dem Ecktisch machen Ihnen das Leben an Bord so bequem wie nur möglich. | Privilège
Kleine Details wie der eingebaute Untersetzer auf dem Ecktisch machen Ihnen das Leben an Bord so bequem wie nur möglich.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Oberlichter erhellen die Eignerkabine. | Privilège
Oberlichter erhellen die Eignerkabine.
Privilège Serie 640 Eignerkabine | Offene Stufen verbinden die Eignerkabine mit Frisierecke und Schrank und geben dem Raum ein einzigartiges Layout. | Privilège
Offene Stufen verbinden die Eignerkabine mit Frisierecke und Schrank und geben dem Raum ein einzigartiges Layout.
Privilège Serie 640 Salon | Große bug-gerichtete Fenster lassen Sie die Route vom Salon aus live verfolgen. | Privilège
Große bug-gerichtete Fenster lassen Sie die Route vom Salon aus live verfolgen.
Privilège Serie 640 Navigationstisch | Der Kartentisch im Salon macht Ihre Planung zum Kinderspiel und dient außerdem als Schreibtisch. | Privilège
Der Kartentisch im Salon macht Ihre Planung zum Kinderspiel und dient außerdem als Schreibtisch.
Privilège Serie 640 Eignerbad | Natürliches Licht, ein großer Wandspiegel und viel Stauraum - ein wahres Wohlfühlbad. | Privilège
Natürliches Licht, ein großer Wandspiegel und viel Stauraum - ein wahres Wohlfühlbad.

Virtueller Rundgang auf Luxus-Katamaran

360° Tour für noch mehr Einblicke in die Welt von Privilège

Lassen Sie sich begeistern

Genießen Sie die Schönheit einer Privilège

Maßgeschneiderte Eleganz

Bleiben Sie individuell. Bleiben Sie exklusiv.
Passen Sie Ihre neue Luxusyacht an, die besten hochwertigen Blauwasser-Katamarane.

Die Werft der Privilège widmet sich der Konzeption und dem Bau luxuriöser, individuell maßgeschneiderter Bluewater-Katamarane.
Jede neue Privilège entsteht dabei in enger Zusammenarbeit von Werft und Eigner. So haben Sie die Wahl, sich für den Katamaran mit seinem puristisch eleganten Look zu entscheiden oder die Yacht nach Ihren persönlichen Präferenzen zu modifizieren.
Der Bau maßgeschneiderter Katamarane ist unsere Spezialität. Unser Designteam freut sich auf Ihre Wünsche und Inspirationen.

Exquisite Lektüre

Lernen Sie die Serie 640 kennen

Gönnen Sie sich das ganze Privilège-Erlebnis und bestellen Sie die gedruckte Broschüre Ihrer Privilège. Geben Sie dazu Ihre Daten ein. Wir senden Ihnen die Broschüre Ihrer Wahl zu Ihnen nach Hause.

Privilège Serie 6 | Broschüre | Privilège

Privilège Serie 6

Broschüre

Broschüre bestellen

Die Broschüren unserer Segelyachten sind auch online verfügbar. Hier können Sie die Broschüre der Privilège online anschauen und Sie gleich bequem nach Hause bestellen.

Zu welchem Modell / welchen Modellen möchten Sie Informationen erhalten? *

Ihre Angaben

Anrede *

Wir verarbeiten Ihre Daten grundsätzlich nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Dazu übermitteln wir diese an den nächstgelegenen Vertragshändler, damit dieser Sie bezüglich Ihrer Anfrage beraten, Ihnen Angebote und Broschüren zu senden kann. Weitere Ausführungen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Presse stimmt für Privilège

Lesen Sie die Privilège-Testberichte weltweit führender Magazine und Zeitschriften
Mehrrumpfboote Welt N°175 Januar 2021 | Dieses Modell hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2016 gut verkauft. In der Tat handelt es sich um ein halb neues Boot, da die Decksform noch die der Privilège 615 ist. Andererseits sind die Rümpfe - immer noch von Marc Lombard signiert - neu. | Privilège
Multicoques N°204 Dezember 2021 | Der Segelplan steht dem in nichts nach: Der Karbonmast - mit der Aufschrift Lorima - ist 1,30 m höher und bietet 13 bzw. 2 m2 zusätzliche Segelfläche für das Großsegel und die Genua. Im Inneren bietet die Werft einen außergewöhnlichen Komfort, vor allem die berühmte Eignersuite in der zentralen Tribüne. | Privilège
International Yachting Media Digest N°1 März 2019 | Von Palma nach Barcelona an Bord einer Privilège Serie 6. Ein 130 Meilen langer Seetest. | Privilège
Jungferninseln Immobilien & Yacht April 2016 | Man kann nicht anders, als sich auf der wunderschönen Xenia 62 wie zu Hause zu fühlen. Dieser 62-Fuß-Katamaran bietet ein unvergessliches Segelyacht-Erlebnis, das Besucher ins Paradies bringt und ihnen hilft, die Urlaubserinnerungen zu schaffen, von denen sie geträumt haben. | Privilège
Le Monde du Multicoque N°6 2018 | Die Rümpfe - immer noch von Marc Lombard entworfen - sind neu. Länger, höher und mit dünneren, geraderen Bögen, vermitteln sie unbestreitbar einen Eindruck von roher Kraft, der dem des 615 weit überlegen ist. Der von Lorima entworfene Karbonmast ist 1,30 m länger und bietet 13 bzw. 2 m2 zusätzliche Segelfläche für das Großsegel und die Genua. All dies bei einer von 26.500 auf 28.300 kg gestiegenen Verdrängung. Das Verhältnis zwischen Segelfläche und Gewicht ist mit 8,09 m2/t praktisch unverändert - 8,07 m2/t bei der 615. | Privilège
TUTTOBARCHE Mai 2018 | Von Palma nach Barcelona mit der Privilege Series 6, eine 130 Seemeilen lange Probefahrt. | Privilège
Multi Hull Special 2018 | Mit einer Breite von 30 Fuß bedeutet das einfach viel Innenvolumen und viel Platz zum Sonnenbaden an Deck. Es gibt mehrere Grundrissoptionen, und die Eignerversion hat eine beeindruckende 6 m breite Hauptkabine. | Privilège
YachtClass N°16 März - April - Mai 2019 | Die von Marc Lombard entworfene Serie 6 hat dank der langen Bullaugen in den Rümpfen mit den geraden Bögen, den gestreckten Schürzen und dem langgestreckten Deckshausdesign eine schlanke Silhouette. | Privilège
SailingToday.co.uk 2018 | Mit einer Breite von 30 Fuß bedeutet dies einfach eine Menge Innenraumvolumen und jede Menge Liegeflächen an Deck. Es gibt mehrere Grundrissoptionen und die Eignerversion hat eine beeindruckende 6 m breite Hauptkabine. | Privilège
Yacht 2016 | Mitte April wurden zwei neue Privilège-Katamarane vorgestellt - die Serien 6 und 7. Sie stammen von der Werft Privilège Marine, die seit 20 Jahren in ihren ursprünglichen Räumlichkeiten in Les Sables d'Olonne, Frankreich, ansässig ist. | Privilège
Plefsi Oktober N°171 November 2018 | Dies ist die ultimative Premiere für Privilège. Nie zuvor hatte das Unternehmen drei neue Katamarane vorgestellt. | Privilège
Yachtklasse N°11 Dezember 2018 | Die französische Werft Privilège, die seit dem Frühjahr zur Hanse Yachts Gruppe gehört, modernisiert weiter ihre Katamaranpalette. So bietet die von Marc Lombard entworfene Serie 6 geräumige und durchdachte Innenräume, die sie zu einem sicheren und komfortablen Reisebegleiter machen. | Privilège
AMNTAH Captain Club Mag 2016 | Das Interieur ist sehr individuell, und die Schiffe sind individuell ausgestattet. Der moderne Hochdecker Privilege Serie 6 (das bahnbrechende neue Modell der Werft), der auf der Messe "getauft" wurde, ist das komfortable Zuhause einer kleinen österreichischen Familie, mit allem Komfort. Sofas und Essgruppen - buchstäblich für sechs Personen, aber die Räume sind je nach Zweck (Wohnzimmer, Esszimmer, "Veranda", Büro usw.) wohnlich geräumig. Auf der linken Seite des Schiffes befinden sich die gut ausgestattete Kombüse und geräumige Mannschaftsräume. Außerdem gibt es eine Schlafkabine für einen Gast. Auf der Steuerbordseite befinden sich die beneidenswert große Eignerkabine, das separate Büro und | Privilège
Le Monde du Multicoque N°3 2018 | Echte Schwimmplattformen... Das Cockpit überrascht ebenso durch seine Bewegungsfreiheit, mit einem beeindruckenden hinteren Deck, das es Ihnen ermöglicht, ungehindert von einer Seite zur anderen zu gelangen. In der Mitte stützt eine imposante hydraulische Plattform das Beiboot - 500 kg Nutzlast. In abgesenkter Position bietet sie eine große Fläche für Wassersportaktivitäten. | Privilège
Privilège Serie 6: Zwei Rümpfe für den Yachtsport | Privilège Marine bleibt seiner Linie treu, nämlich derjenigen der Spitzen-Mehrrumpfboote für die Blauwasserfahrt! Wir konnten das zweite Exemplar der Privilège Serie 6 entdecken - seit der Markteinführung im Jahr 2016 wurden bereits drei Exemplare gebaut. | Privilège

Mehrrumpfboote Welt N°175 Januar 2021

Dieses Modell hat sich seit seiner Einführung im Jahr 2016 gut verkauft. In der Tat handelt es sich um ein halb neues Boot, da die Decksform noch die der Privilège 615 ist. Andererseits sind die Rümpfe - immer noch von Marc Lombard signiert - neu.

Multicoques N°204 Dezember 2021

Der Segelplan steht dem in nichts nach: Der Karbonmast - mit der Aufschrift Lorima - ist 1,30 m höher und bietet 13 bzw. 2 m2 zusätzliche Segelfläche für das Großsegel und die Genua. Im Inneren bietet die Werft einen außergewöhnlichen Komfort, vor allem die berühmte Eignersuite in der zentralen Tribüne.

International Yachting Media Digest N°1 März 2019

Von Palma nach Barcelona an Bord einer Privilège Serie 6. Ein 130 Meilen langer Seetest.

Jungferninseln Immobilien & Yacht April 2016

Man kann nicht anders, als sich auf der wunderschönen Xenia 62 wie zu Hause zu fühlen. Dieser 62-Fuß-Katamaran bietet ein unvergessliches Segelyacht-Erlebnis, das Besucher ins Paradies bringt und ihnen hilft, die Urlaubserinnerungen zu schaffen, von denen sie geträumt haben.

Le Monde du Multicoque N°6 2018

Die Rümpfe - immer noch von Marc Lombard entworfen - sind neu. Länger, höher und mit dünneren, geraderen Bögen, vermitteln sie unbestreitbar einen Eindruck von roher Kraft, der dem des 615 weit überlegen ist. Der von Lorima entworfene Karbonmast ist 1,30 m länger und bietet 13 bzw. 2 m2 zusätzliche Segelfläche für das Großsegel und die Genua. All dies bei einer von 26.500 auf 28.300 kg gestiegenen Verdrängung. Das Verhältnis zwischen Segelfläche und Gewicht ist mit 8,09 m2/t praktisch unverändert - 8,07 m2/t bei der 615.

TUTTOBARCHE Mai 2018

Von Palma nach Barcelona mit der Privilege Series 6, eine 130 Seemeilen lange Probefahrt.

Multi Hull Special 2018

Mit einer Breite von 30 Fuß bedeutet das einfach viel Innenvolumen und viel Platz zum Sonnenbaden an Deck. Es gibt mehrere Grundrissoptionen, und die Eignerversion hat eine beeindruckende 6 m breite Hauptkabine.

YachtClass N°16 März - April - Mai 2019

Die von Marc Lombard entworfene Serie 6 hat dank der langen Bullaugen in den Rümpfen mit den geraden Bögen, den gestreckten Schürzen und dem langgestreckten Deckshausdesign eine schlanke Silhouette.

SailingToday.co.uk 2018

Mit einer Breite von 30 Fuß bedeutet dies einfach eine Menge Innenraumvolumen und jede Menge Liegeflächen an Deck. Es gibt mehrere Grundrissoptionen und die Eignerversion hat eine beeindruckende 6 m breite Hauptkabine.

Yacht 2016

Mitte April wurden zwei neue Privilège-Katamarane vorgestellt - die Serien 6 und 7. Sie stammen von der Werft Privilège Marine, die seit 20 Jahren in ihren ursprünglichen Räumlichkeiten in Les Sables d'Olonne, Frankreich, ansässig ist.

Plefsi Oktober N°171 November 2018

Dies ist die ultimative Premiere für Privilège. Nie zuvor hatte das Unternehmen drei neue Katamarane vorgestellt.

Yachtklasse N°11 Dezember 2018

Die französische Werft Privilège, die seit dem Frühjahr zur Hanse Yachts Gruppe gehört, modernisiert weiter ihre Katamaranpalette. So bietet die von Marc Lombard entworfene Serie 6 geräumige und durchdachte Innenräume, die sie zu einem sicheren und komfortablen Reisebegleiter machen.

AMNTAH Captain Club Mag 2016

Das Interieur ist sehr individuell, und die Schiffe sind individuell ausgestattet. Der moderne Hochdecker Privilege Serie 6 (das bahnbrechende neue Modell der Werft), der auf der Messe "getauft" wurde, ist das komfortable Zuhause einer kleinen österreichischen Familie, mit allem Komfort. Sofas und Essgruppen - buchstäblich für sechs Personen, aber die Räume sind je nach Zweck (Wohnzimmer, Esszimmer, "Veranda", Büro usw.) wohnlich geräumig. Auf der linken Seite des Schiffes befinden sich die gut ausgestattete Kombüse und geräumige Mannschaftsräume. Außerdem gibt es eine Schlafkabine für einen Gast. Auf der Steuerbordseite befinden sich die beneidenswert große Eignerkabine, das separate Büro und

Le Monde du Multicoque N°3 2018

Echte Schwimmplattformen... Das Cockpit überrascht ebenso durch seine Bewegungsfreiheit, mit einem beeindruckenden hinteren Deck, das es Ihnen ermöglicht, ungehindert von einer Seite zur anderen zu gelangen. In der Mitte stützt eine imposante hydraulische Plattform das Beiboot - 500 kg Nutzlast. In abgesenkter Position bietet sie eine große Fläche für Wassersportaktivitäten.

Privilège Serie 6: Zwei Rümpfe für den Yachtsport

Privilège Marine bleibt seiner Linie treu, nämlich derjenigen der Spitzen-Mehrrumpfboote für die Blauwasserfahrt! Wir konnten das zweite Exemplar der Privilège Serie 6 entdecken - seit der Markteinführung im Jahr 2016 wurden bereits drei Exemplare gebaut.

Downloads

Alle Dokumente im Überblick
Privilège Serie 640 | Standard Spezifikation | Privilège
Privilège Serie 640 | Maindeck | Privilège
Privilège Serie 640 | Lower deck - 4 double cabins | Privilège
Privilège Serie 640 | Lower deck - Master suite & 3 guest cabins . option | Privilège
Privilège Serie 640 | Segelplan | Privilège
Privilège Farben & Materialien | Gestalten Sie die Optik Ihrer Privilège mit Stoffen, Farben und Materialien nach Ihrem Geschmack. | Privilège

Privilège Serie 640

Standard Spezifikation

Privilège Serie 640

Maindeck

Privilège Serie 640

Lower deck - 4 double cabins

Privilège Serie 640

Lower deck - Master suite & 3 guest cabins . option

Privilège Serie 640

Segelplan

Privilège Farben & Materialien

Gestalten Sie die Optik Ihrer Privilège mit Stoffen, Farben und Materialien nach Ihrem Geschmack.

VERGLEICHEN SIE DIE MODELLE DER PRIVILÈGE LUXUSKATAMARANE

Spezifikationen

Vergleichen Sie die Modelle der Privilège Luxuskatamarane
Wählen Sie Ihr Modell:

Ihr Händler vor Ort

Globale Präsenz und Kompetenz

Finden Sie Ihren persönlichen Privilège-Händler

Die Gestaltung und Ausstattung Ihrer persönlichen Privilège ist eine besonders spannende Erfahrung. Sie lernen unsere Privilège-Experten kennen und können mitverfolgen, wie Ihre Ideen zu erstklassigen Elementen Ihrer neuen Privilège veredelt werden. Unser kompetentes Privilège-Netzwerk unterstützt Sie dabei bei jedem Schritt und darüber hinaus.