Skip to main content

Motoryachten

Die Motoryachten mit kompromisslosem Design der HanseYachts AG

Die Entwicklung und Herstellung sowie der Verkauf von Motoryachten ist das zweite Geschäftsfeld der HanseYachts AG. Seit Übernahme von FJORD im Jahr 2007 werden die Yachten dieser Marke nun von der HanseYachts AG an der Ostseeküste produziert.
FJORD Motorboote zeichnen sich durch ein spektakuläres Design, klar, kantig und schnörkellos mit einem hohen Geschwindigkeitspotenzial aus. Die Produktpalette reicht von 36 - 52 Fuß. Alle Modelle sind als offene Motorboote „Open“ mit einer Schlupfkajüte konstruiert. Das Design der FJORD Yachten stammt von Patrick Banfield, weltbekannt für den Bau spektakulärer Megayachten vieler namhafter Eigner. 
Im Erscheinungsbild unterscheiden sie sich deutlich von denen der Mitbewerber. Das Design ist das Key Feature von FJORD. Die kompromisslose Auslegung auf Design, bei sicheren Fahreigenschaften und vielen nützlichen Details liegt im Fokus. Durch die hohen, geraden Bordwände wird im Cockpit Sicherheit geschaffen und der Platz für Liegeflächen und Steuerstand kann optimal genutzt werden. 
Seit Herbst 2013 gehört außerdem die englische Traditionsmarke SEALINE zur HanseYachts AG. Mit einer Modellpalette von 38 bis 53 Fuß, als Sport Coupé oder klassische Flybridge, sind sie in der mittleren Größe angesiedelt. Die englische Traditionsmarke zeichnet sich durch ein Design aus, was Licht, Raum und Funktionalität optimal verbindet. Die Motoryachten von SEALINE sind echte „boater boats“, designt um Eignern, die sie zum Fahren und Leben an Bord wirklich nutzen, optimalen Komfort zu bieten. Sie sind sportlich und haben dennoch viel Platz unter Deck. 
Beim SEALINE Design steht der praktische Nutzen im Vordergrund der Konstruktion. Die Yachten haben ein eigenständiges, elegantes Äußeres, welches einen großen Kundenkreis anspricht, und unter Deck jeglichen, auch technischen Komfort bieten.

FJORD - Performance Motorboats

FJORD Yachten stehen für offene und kraftvolle Luxusyachten und sind einzigartig in ihrer Art. Dank des offenen Layouts bieten sie ebenso viel Decksfläche wie eine Superyacht und überzeugen zugleich mit einfachem Handling. Dank der intelligenten IPS Technologie von Volvo Penta können die bis zu 52 Fuß langen FJORD Motoryachten spielend leicht manövriert werden. Auf dem Meer erreichen fast alle Modelle eine Geschwindigkeit von 40 Knoten und mehr. Ein weiteres Merkmal ist das innovative Rundlaufdeck, welches einen einfachen und sicheren Zugang zum Bug verschafft. Ausgestattet mit großen Sonnenterassen, absenkbaren Badeplattformen und großen Outdoorküchen sind sie perfekt geeignet für warme Regionen.

  • Motoryacht: 36 – 52 ft
  • Offene und kraftvolle Luxusyachten
  • Geschwindigkeiten von 40 Knoten und mehr
Zur Website der Marke FJORD

SEALINE - Motor Cruising Yachts

Unter der Marke SEALINE baut die HanseYachts AG innovative Motoryachten für den Fahrtenbereich. Von 33 bis 53 Fuß bietet SEALINE verschiedenste Yachten mit zwei bis vier Kabinen an. Besonderes Merkmal ist neben den innovativen IPS Antrieben von Volvo Penta die akzentuierte Lichtarchitektur. Ab einer Größe von 43 Fuß verfügen die Yachten über bodentiefe Panoramafenster und somit einen 360 Grad Rundumblick. Die Flybridgeversionen bieten darüber hinaus eine dritte Etage, einen zweiten Steuerstand und ein Maximum an Wohnfläche.

  • Motoryacht: 33 – 53 ft
  • Innovative Motoryachten für den Fahrtenbereich
  • Bodentiefe Panoramafenster mit 360-Grad-Blick
Zur Website der Marke SEALINE