Skip to main content

"Proceed with speed" - 18 Dehler Yachten bei der Silverrudder Regatta in Dänemark!

Die Silverrudder Regatta ist die weltweit größte Einhand-Regatta und erlebt seit dem ersten Start im Jahr 2012 einen starken Zuwachs an Teilnehmern. Die gesegelte Strecke beträgt 134 Seemeilen rund Funen und der aktuelle Rekord für Monohulls liegt bei 19 Stunden und 2 Minuten. Start der Silverrudder Regatta 2016 ist am 23. September.

Unter den konkurrierenden Yachten gehen auch dieses Jahr wieder 18 Dehler Yachten an den Start und beweisen sich dabei als exzellente "Performance Cruiser", die auch im Einhandbetrieb ohne Probleme am Limit gesegelt werden können. Ein kurzer Blick in die Meldeliste offenbart die Vielfalt an verschiedenen Dehler Yachten und eine erfolgreiche deutsche Firmengeschichte. Angefangen von einer Dehler Sprinta Sport aus den 70er Jahren bis hin zur neuen Dehler 38 aus dem Jahr 2013 ist Dehler mit knapp 40 Jahren Innovationsgeschichte vertreten.

Allein und doch zusammen
Karl Dehler, Produktentwickler von Dehler, geht mit seiner Dehler 38 "Sporthotel" im competition Style zum zweiten Mal an den Start und ist schon gespannt auf die Regatta.

"Die Herausforderung des Silverrudders ist nicht der unmittelbare Wettbewerber sondern, dass man auf sich allein gestellt ist", meint Karl Dehler. "Deshalb bekommt jeder der die Regatta erfolgreich beendet ein T-Shirt mit der Aufschrift 'Finisher'".

Volker Wolenski aus Hamburg, der bei der Regatta seine Dehler 38 "Paikea" segeln wird, fasst diese Meinung in einem treffenden Satz zusammen, "Ich segele allein mit anderen gegen mich selbst."

Besonders faszinierend ist die Nachtfahrt, "am Horizont ein Meer aus Positionslaternen und darüber die Sterne", so Volker Wolenski.

Weitere News-Artikel

Alle Nachrichten
Hansejacht auf offener See mit Großsegel und Gennaker

Unsere Tuchvarianten und ihre Verwendung

Lesen Sie mehr
Dehler 38 SQ Eigner sitzen auf der Köderplattform der Yacht, während sie in einer europäischen Stadt angedockt ist

Stets voraus auf der Dehler 38 SQ

Lesen Sie mehr
Sealine F530 Yacht auf dem Wasser an exotischer Küste, grünes Gras, klarer blauer Himmel, tropisch blaues Wasser.

Buchten-Bummeln mit der SEALINE F530

Lesen Sie mehr
Yannick Bestaven und Gilles Wagner am Ruder des grünen Segelkatamarans

Vendée Globe Sieger Yannick Bestaven stattet Privilège mit Hydrogenerator aus

Lesen Sie mehr
Hanse 460 Nominiert für 2022 Europäische Yacht des Jahres

Das deutsche Yacht-Magazin hat die neue Hanse 460 als Kandidatin für den begehrten „European Yacht of the Year“-Award bekannt gegeben

Lesen Sie mehr
Bill Dixon, Produktmanager Andrea Zambonini und Dr. Jens Gerhardt von der HanseYachts AG posieren vor der neuen RYCK 280 auf dem Cannes Yachting Festival

Weltpremiere der neuen Motorboot Marke RYCK Yachts

Lesen Sie mehr
Yachtbauwerk, Blick von oben auf die Handwerker im Yachtbau und ihre Werkbänke

Kooperation mit den Stadtwerken für saubere Energie am Standort Greifswald

Lesen Sie mehr
Cannes Yachting Festival

Besuchen Sie uns an der Côte d'Azur und erleben Sie Klassiker und neue Originale

Lesen Sie mehr
Gruppenfoto zur feierlichen Eröffnung des Baltic Design Institutes, CEO der HanseYachts AG Dr. Jens Gerhardt, Vertriebsvorstand der HanseYachts AG, Raoul Bajorat, Entwicklungsleiter der HanseYachts AG und Maciej Twardowski

Feierliche Eröffnung des Baltic Design Instituts

Lesen Sie mehr
Team photo of a successful all female sail racing team posing on their sailboat

Interview mit den erfolgreichen 30od Seglerinnen von „Rund Bornholm“

Lesen Sie mehr