Skip to main content

DIE NEUE HANSE 455 - INDIVIDUALITÄT MIT CHARAKTER

HanseYachts stellt ein weiteres Top-Modell vor: die neue Hanse 455. Kraftvoll und athletisch. Präsent und markant wie ein typisches Hanse-Modell, sprengt die neue Hanse 455 alle Grenzen. Das starke Rigg bringt die Leistung auf das Wasser. Dazu prägen außergewöhnliche Ausstattungen und edle Materialien ein Schiff, das einen großen Auftritt garantiert – typisch für Hanse.

Die Hanse 455 hat eine Länge über alles von 13,95 m, eine Wasserlinienlänge von 12,20 m bei einer Breite von 4,38 m. Angeboten werden 3 Kielvarianten: Standard T-Kiel mit 2,25 m, ein L-Shape Kiel mit 2,25 m und ein L-Shape Kurzkiel mit 1,82 m. Gesteuert wird das Schiff mit zwei Steuerrädern und einem Ruderblatt. Im Standard ist ein Volvo Penta D2-55 mit 53 PS (39kW) und Saildriveantrieb verbaut.

Ausgestattet ist die neue Hanse 455 im Interieur standardmäßig mit 3 Kabinen, optional gibt es im Vorschiffsbereich eine Ausbauvariante mit 2 Kabinen, damit sind es dann insgesamt 4 Kabinen. Dies ist besonders für Charterfirmen interessant. Im mittleren Segment stehen 2 Ausbauvarianten zur Auswahl. Im Standard wird ein großzügiges U-Sofa an steuerbord und eine komfortable Sitzbank an backbord angeboten; optional tritt an Stelle der Sitzbank an backbord ein kleiner Tisch mit zwei drehbaren Sesseln. Zu den großzügigen, lichtdurchfluteten Kabinen kommen noch zwei Nasszellen hinzu. Im Vorschiffsbereich ist wie bei den Hanse Modellen üblich, an backbord das WC mit Waschbecken und an steuerbord eine großzügige Dusche; fast wie zu Hause. Die zweite Nasszelle befindet sich backbord im hinteren Teil des Salons und bietet ebenfalls eine große abgeteilte Dusche.

Für genügend Stauraum ist auf der neuen Hanse 455 ebenfalls gesorgt. Zum einen gibt es im Cockpit große Backskisten unter den Sitzbänken und im Cockpitboden sowie Ablagefächer für kleinere Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Fernglas und Handy am Niedergang. Zum anderen gibt es eine vom Deck aus zugängliche große Segellast im Bug. Diese bietet enormen Platz für Segel, Fender und beispielsweise Bordfahrräder.

Licht und Luft werden durch insgesamt 20 Luken an Bord durch das gesamte Schiff verteilt und tragen zu einem angenehmen Raumklima und einer unglaublichen Helligkeit unter Deck bei.

Eine weitere Besonderheit der neuen Hanse 455 ist das größte Cockpit ihrer Klasse. Zukünftigen Eignern steht dort genügend Platz zum gemütlichen, komfortablen Segeln und für entspannte Stunden im Hafen zur Verfügung. Große Pods an den Steuersäulen, die sich harmonisch ins Gesamtbild einfügen, nehmen alle für die Navigation und Funktion des Schiffes wichtigen Instrumente und Bedienpaneele auf.

Das Deck zeichnet sich durch eine leichte Bedienbarkeit aus und ist so gestaltet, dass die Yacht auch mit kleiner Crew zu segeln ist. Wesentlich hierfür sind die standardmäßige Selbstwendefock und die Winschen am Steuerstand, von wo aus alle Fallen, Schoten und Strecker zu bedienen sind. Um den Wohlfühlcharakter der neuen Hanse 455 noch weiter zu unterstreichen hat sich das Hanse-Design-Team etwas ganz Besonderes einfallen lassen: auf dem Kajütaufbau vor dem Mast gibt es optional eine große Sonnenliege, die zum Verweilen einlädt!

Der Preis der neuen Hanse 455 liegt bei nur 169.900,- € netto (202.181,- € inkl. 19 % MwSt.)

Die Fertigstellung des ersten Bootes ist für Juli 2014 geplant!

Länge über alles: 13,95 m
Länge Rumpf: 13,55 m
Länge Wasserlinie: 12,20 m
Tiefgang Standard: 2,25 m
Tiefgang kurz (optional): 1,82 m
Tiefgang (optional): 2,25 m
Verdrängung ca.: 11.600 kg
Ballast ca.: 3.500 kg
Motor (Standard): Volvo D2-55 mit 39kW/53 PS
Frischwassertank: ca. 450 Liter
Dieseltank: ca. 220 Liter
Design: judel/vrolijk & co

Weitere News-Artikel

Alle Nachrichten
Hansejacht auf offener See mit Großsegel und Gennaker

Unsere Tuchvarianten und ihre Verwendung

Lesen Sie mehr
Dehler 38 SQ Eigner sitzen auf der Köderplattform der Yacht, während sie in einer europäischen Stadt angedockt ist

Stets voraus auf der Dehler 38 SQ

Lesen Sie mehr
Sealine F530 Yacht auf dem Wasser an exotischer Küste, grünes Gras, klarer blauer Himmel, tropisch blaues Wasser.

Buchten-Bummeln mit der SEALINE F530

Lesen Sie mehr
Yannick Bestaven und Gilles Wagner am Ruder des grünen Segelkatamarans

Vendée Globe Sieger Yannick Bestaven stattet Privilège mit Hydrogenerator aus

Lesen Sie mehr
Hanse 460 Nominiert für 2022 Europäische Yacht des Jahres

Das deutsche Yacht-Magazin hat die neue Hanse 460 als Kandidatin für den begehrten „European Yacht of the Year“-Award bekannt gegeben

Lesen Sie mehr
Bill Dixon, Produktmanager Andrea Zambonini und Dr. Jens Gerhardt von der HanseYachts AG posieren vor der neuen RYCK 280 auf dem Cannes Yachting Festival

Weltpremiere der neuen Motorboot Marke RYCK Yachts

Lesen Sie mehr
Yachtbauwerk, Blick von oben auf die Handwerker im Yachtbau und ihre Werkbänke

Kooperation mit den Stadtwerken für saubere Energie am Standort Greifswald

Lesen Sie mehr
Cannes Yachting Festival

Besuchen Sie uns an der Côte d'Azur und erleben Sie Klassiker und neue Originale

Lesen Sie mehr
Gruppenfoto zur feierlichen Eröffnung des Baltic Design Institutes, CEO der HanseYachts AG Dr. Jens Gerhardt, Vertriebsvorstand der HanseYachts AG, Raoul Bajorat, Entwicklungsleiter der HanseYachts AG und Maciej Twardowski

Feierliche Eröffnung des Baltic Design Instituts

Lesen Sie mehr
Team photo of a successful all female sail racing team posing on their sailboat

Interview mit den erfolgreichen 30od Seglerinnen von „Rund Bornholm“

Lesen Sie mehr