Skip to main content

Die neue Dehler 34 ist BOAT OF THE YEAR 2017

Nach zahlreichen Nominierungen hat die neue Dehler 34 nicht nur ihre erste Auszeichnung, sondern mit ihr gleich einen der bedeutendsten Preise im Segelsport erhalten. Sie konnte sich gegen die Alerion Sport 30, Elan E4 und J/112E durchsetzen und ist vom amerikanischen „Cruising World Magazin“, einem der weltgrößten Segelmagazine, zum Boot des Jahres 2017 gewählt worden.

In der Kategorie „Bester Performance Cruiser“ ging es darum eine Yacht zu finden, die auf Regatten das Feld anführt und zugleich für angenehme Familientörns genutzt werden kann. Diese Yacht sollte für die „pure Freude am Segeln“ gebaut sein, so das Komitee der Juroren.

Nachdem alle nominierten Performance Cruiser getestet wurden, stand für die Jury fest: „Bei der Aufgabe eine regattafähige Yacht mit einem stilvollen Ambiente zum Wohlfühlen für längere Törns zu entwickeln, haben die Designer von Dehler genau ins Schwarze getroffen.“ Die Jury hat daher die neue Dehler 34 als besten Performance Cruiser des Jahres ausgezeichnet.

Das Team um Karl Dehler kann somit stolz sein auf ihre Neuentwicklung. „Die neue Dehler 34 wurde nach den Prinzipien der alten Dehler 34 aus den 80er Jahren, des weltweit ersten Performance Cruisers, gezeichnet. Zusammen mit judel/ vrolijk & co haben wir eine Yacht entwickelt, die hauptsächlich schnell und agil segelt und einfach Spaß machen soll. Zur gleichen Zeit haben wir ein elegantes und gemütliches Interieur designed, um auf Langfahrten höchsten Komfort genießen zu können“, so Karl Dehler.

Die neue Dehler 34 wird auf der boot Düsseldorf (Halle 16, Stand 16C18) zusammen mit der Dehler 38, 42 und 46 ausgestellt.

Weitere News-Artikel

Alle Nachrichten
Hansejacht auf offener See mit Großsegel und Gennaker

Unsere Tuchvarianten und ihre Verwendung

Lesen Sie mehr
Dehler 38 SQ Eigner sitzen auf der Köderplattform der Yacht, während sie in einer europäischen Stadt angedockt ist

Stets voraus auf der Dehler 38 SQ

Lesen Sie mehr
Sealine F530 Yacht auf dem Wasser an exotischer Küste, grünes Gras, klarer blauer Himmel, tropisch blaues Wasser.

Buchten-Bummeln mit der SEALINE F530

Lesen Sie mehr
Yannick Bestaven und Gilles Wagner am Ruder des grünen Segelkatamarans

Vendée Globe Sieger Yannick Bestaven stattet Privilège mit Hydrogenerator aus

Lesen Sie mehr
Hanse 460 Nominiert für 2022 Europäische Yacht des Jahres

Das deutsche Yacht-Magazin hat die neue Hanse 460 als Kandidatin für den begehrten „European Yacht of the Year“-Award bekannt gegeben

Lesen Sie mehr
Bill Dixon, Produktmanager Andrea Zambonini und Dr. Jens Gerhardt von der HanseYachts AG posieren vor der neuen RYCK 280 auf dem Cannes Yachting Festival

Weltpremiere der neuen Motorboot Marke RYCK Yachts

Lesen Sie mehr
Yachtbauwerk, Blick von oben auf die Handwerker im Yachtbau und ihre Werkbänke

Kooperation mit den Stadtwerken für saubere Energie am Standort Greifswald

Lesen Sie mehr
Cannes Yachting Festival

Besuchen Sie uns an der Côte d'Azur und erleben Sie Klassiker und neue Originale

Lesen Sie mehr
Gruppenfoto zur feierlichen Eröffnung des Baltic Design Institutes, CEO der HanseYachts AG Dr. Jens Gerhardt, Vertriebsvorstand der HanseYachts AG, Raoul Bajorat, Entwicklungsleiter der HanseYachts AG und Maciej Twardowski

Feierliche Eröffnung des Baltic Design Instituts

Lesen Sie mehr
Team photo of a successful all female sail racing team posing on their sailboat

Interview mit den erfolgreichen 30od Seglerinnen von „Rund Bornholm“

Lesen Sie mehr