Skip to main content

Azubi gewinnt Ausbildungspreis von AGA Unternehmensverband und INW – Bildungswerk Nord an den besten Jungkaufmann im Bereich Außenhandel in Mecklenburg-Vorpommern

Herr Löwe hatte seine Berufsausbildung von drei auf zwei Jahre verkürzt und einen der besten Abschlüsse seines Jahrgangs hingelegt. Bevor er die Ausbildung begann, studierte er bereits vier Semester Betriebswirtschaftslehre, war damit aber nicht sonderlich glücklich.

Im Unternehmen war Herr Löwe u.a. im Bereich Einkauf und Materialwirtschaft, wo er sich ein besonderes Standing erarbeitete. Er überzeugte, arbeitete schnell selbstständig an größeren Projekten mit. Mit seinem technischen Verständnis und seiner Begeisterungsfähigkeit für Innovationen und Neuentwicklungen konnte er hier gute Vorschläge einbringen, welche dankend angenommen wurden.

Inzwischen arbeitet Herr Löwe als Abteilungsleiter einer in Hamburg ansässigen Schmuckfirma, wo ihn viele neue Herausforderungen und internationale Aufgaben erwarten.

Seit 17 Jahren vergeben AGA und INW die Ausbildungspreise im Norden. Die Auszeichnung ist mit 500 Euro und einem Bildungsgutschein dotiert. Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Wettbewerb sind ein gutes Gesamtergebnis in der Prüfung der Industrie- und Handelskammer und eine sehr gute Benotung des praktischen und mündlichen Prüfungsteils. Eine Jury aus erfahrenen Personalleitern wählt aus den Bewerbungen die besten Auszubildenden aus.

Erstmalig in diesem Jahr werden aus den Ausbildungspreis-Gewinnern der fünf norddeutschen Bundesländer die drei besten Auszubildenden des Nordens gekürt. In einer feierlichen Veranstaltung am 12. November in Hannover werden alle Gewinner der Ausbildungspreise und die Azubis des Nordens von Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies sowie Ex-Fußballnationalspieler und Stiftungsgründer Christoph Metzelder geehrt.

Weitere News-Artikel

Alle Nachrichten
Hansejacht auf offener See mit Großsegel und Gennaker

Unsere Tuchvarianten und ihre Verwendung

Lesen Sie mehr
Dehler 38 SQ Eigner sitzen auf der Köderplattform der Yacht, während sie in einer europäischen Stadt angedockt ist

Stets voraus auf der Dehler 38 SQ

Lesen Sie mehr
Sealine F530 Yacht auf dem Wasser an exotischer Küste, grünes Gras, klarer blauer Himmel, tropisch blaues Wasser.

Buchten-Bummeln mit der SEALINE F530

Lesen Sie mehr
Yannick Bestaven und Gilles Wagner am Ruder des grünen Segelkatamarans

Vendée Globe Sieger Yannick Bestaven stattet Privilège mit Hydrogenerator aus

Lesen Sie mehr
Hanse 460 Nominiert für 2022 Europäische Yacht des Jahres

Das deutsche Yacht-Magazin hat die neue Hanse 460 als Kandidatin für den begehrten „European Yacht of the Year“-Award bekannt gegeben

Lesen Sie mehr
Bill Dixon, Produktmanager Andrea Zambonini und Dr. Jens Gerhardt von der HanseYachts AG posieren vor der neuen RYCK 280 auf dem Cannes Yachting Festival

Weltpremiere der neuen Motorboot Marke RYCK Yachts

Lesen Sie mehr
Yachtbauwerk, Blick von oben auf die Handwerker im Yachtbau und ihre Werkbänke

Kooperation mit den Stadtwerken für saubere Energie am Standort Greifswald

Lesen Sie mehr
Cannes Yachting Festival

Besuchen Sie uns an der Côte d'Azur und erleben Sie Klassiker und neue Originale

Lesen Sie mehr
Gruppenfoto zur feierlichen Eröffnung des Baltic Design Institutes, CEO der HanseYachts AG Dr. Jens Gerhardt, Vertriebsvorstand der HanseYachts AG, Raoul Bajorat, Entwicklungsleiter der HanseYachts AG und Maciej Twardowski

Feierliche Eröffnung des Baltic Design Instituts

Lesen Sie mehr
Team photo of a successful all female sail racing team posing on their sailboat

Interview mit den erfolgreichen 30od Seglerinnen von „Rund Bornholm“

Lesen Sie mehr